25.03.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 339
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Kleintiere Aktuelles    |    Kleintierzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Kleintiere    |    Hundeschulen
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Katzen:
    Suche in News:
  News vom: 17.10.2013   |   News weiterempfehlen   |   News drucken   |   zurück zur Übersicht  
  Innovativer proinsektizider Flohschutz für Katzen:

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


intervet  flöhe  katzen  wirkung  winter  fad  
Activyl® wirkt bioaktiv gegen Flöhe

Auch in den Herbst- und Wintermonaten ist ein zuverlässiger Flohschutz wichtig. Denn beheizte Räume bieten ideale Vermehrungsbedingungen für Flöhe. Mit Activyl® bietet Intervet, ein Unternehmen der MSD Tiergesundheit, ein neues Ektoparasitikum mit einzigartigem Wirkprinzip für Katzen: Erst durch Bioaktivierung im Körper der Flöhe entsteht die eigentlich arzneilich wirksame Substanz, eine hochaktive Insektizidform. Activyl® ist damit das erste zugelassene Proinsektizid, das auf dem Prinzip der Bioaktivierung beruht. Diese Art der Flohbekämpfung ist effektiv, sicher und schonend für die Katze.

Das innovative Ektoparasitikum Activyl® von Intervet, einem Unternehmen der MSD Tiergesundheit, basiert auf dem Prinzip der Bioaktivierung: Das enthaltene Indoxacarb entfaltet seine insektizide Wirkung im Körper der Flöhe, wenn Enzyme im Mitteldarm der Parasiten eine Carbomethoxygruppe von Indoxacarb abspalten und den Wirkstoff in seine biologisch aktive Form umwandeln. Diese Verbindung beeinträchtigt das Nervensystem und führt zur Lähmung und anschließendem Absterben der Parasiten. Da der Wirkstoff Indoxacarb im Floh aktiv ist, wird eine besonders schonende Anwendung für die Katze gewährleistet.

Sichere und lang anhaltende Wirkung

Die Wirksamkeit von Activyl® erstreckt sich auch auf das unmittelbare Umfeld der behandelten Katze. Eine chemische Umgebungsbehandlung ist nicht notwendig. Activyl® wirkt ovizid, larvizid und adultizid und tötet Flöhe somit in allen Entwicklungsstadien ab. Die insektizide Wirksamkeit gegen Ctenocephaliden hält mindestens 4 Wochen an. Das Präparat kann zudem ergänzend bei der Behandlung einer allergischen Flohdermatitis (FAD) eingesetzt werden. Aufgrund seiner guten Verträglichkeit können mit dem Spot-on-Präparat sogar Katzenwelpen ab einem Alter von 8 Wochen und einem Körpergewicht von 0,6 kg behandelt werden.

Anwendung und Dosierung

Activyl® ist als klare, farblose bis gelbliche Lösung zum Auftropfen auf die Haut in Pipetten erhältlich, die bereits mit der für die Behandlung erforderlichen Menge gefüllt sind. Angeboten werden 2 unterschiedliche Pipettengrößen – je nach Gewicht des zu behandelnden Tieres. Katzen bis 4 kg Körpergewicht erhalten 0,5 ml Lösung zum Auftropfen, Katzen ab 4 kg Körpergewicht 1 ml Lösung. Nach einmaligem Auftragen des Präparats am Nacken der Katze ist der Wirkstoff Indoxacarb noch nach 4 Wochen wirksam. Das Mittel verliert seine Wirksamkeit auch bei Wasser- und Sonneneinwirkung oder Shampoonieren nicht.

Verträglichkeit und Wirksamkeit in Studien belegt

Für die Zulassung des Arzneimittels wurden Daten über die pharmazeutische Qualität, die Verträglichkeit für die behandelten Tiere sowie die Unbedenklichkeit für die Umwelt und für Menschen, die mit dem Präparat in Kontakt kommen, vorgelegt. Die Wirksamkeit gegen die Zielparasiten wurde sowohl in Laborstudien als auch in Feldstudien mit Katzen untersucht. In der Hauptfeldstudie wurden Katzen verschiedener Rassen und Altersgruppen sowie unterschiedlichen Geschlechts und Gewichts entweder mit Activyl® oder einem anderen zugelassenen Spot-on-Präparat (Fipronil) behandelt. Die Wirksamkeit wurde anhand der Zahl flohfreier Katzen und Katzenhaushalte am Ende des Untersuchungszeitraums gemessen. Die Ergebnisse der Feldstudien zeigten, dass Activyl® bei Katzen mindestens so wirksam ist wie das Vergleichsarzneimittel. Eine Wirkung gegen den Flohbefall von über 95 % wurde bei Katzen noch 4 Wochen nach der Behandlung nachgewiesen.

Fachinformationen und Laienansprache auf www.bioaktivierung.info
Die genauen pharmakodynamischen Eigenschaften sowie weitere Fach-informationen können im geschützten Bereich auf www.bioaktivierung.info abgerufen werden. Der öffentliche Bereich richtet sich direkt an die Tierhalter, mit Hintergrundinformationen, hilfreichen Tipps und die App „my pet-foto“.

Quelle: "Intervet"
 
... zurück zur Übersicht.     
 
 
   


  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )