23.04.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 316
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Kleintiere Aktuelles    |    Kleintierzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Kleintiere    |    Hundeschulen
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Kleintiere:
    Suche in News:
  News vom: 28.01.2016   |   News weiterempfehlen   |   News drucken   |   zurück zur Übersicht  
  Hilfe für Tierheime und Tierschutzorganisationen

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


shelta  von  tasso  hilfe  für  tierheime  und  tierschutzorganisationen  
1.500 Kilogramm Hundefutter verlost shelta anlässlich seines 5. Geburtstages

Tierschutztiere möglichst schnell in ein liebevolles Zuhause zu vermitteln, ist das große Anliegen von Tierheimen und Tierschutzorganisationen. Viele Tierschutzeinrichtungen arbeiten jedoch am Rande ihrer finanziellen und personellen Kapazitäten, manche sind sogar unmittelbar in ihrer Existenz bedroht und auf Hilfestellungen angewiesen.

Aus diesem Grund nimmt das Online-Tierheim shelta von TASSO e.V. (www.shelta.net) seinen fünften Geburtstag zum Anlass, um gemeinsam mit dem Futtermittelhersteller Happy Dog auf die Notlage vieler Tierschutzeinrichtungen hinzuweisen und die wertvolle Arbeit der Tierheime und Tierschutzorganisationen zu würdigen. Das Online-Tierheim verlost insgesamt 1.500 Kilogramm Hundetrockenfutter an Tierschutzeinrichtungen.

„Grund zum Feiern haben wir allemal“, freut sich shelta-Leiterin Heike Engelhart. „Bereits rund 50.000 der auf shelta vorgestellten Tiere haben in den letzten fünf Jahren ein Zuhause gefunden. Diese Freude möchten wir mit unseren Tierschutzkollegen teilen.“

Mit dem Online-Tierheim shelta bietet die Tierschutzorganisation TASSO e.V. Tierschutzeinrichtungen die Möglichkeit, ihre Vermittlungstiere prominent vorzustellen, um ihre Vermittlungschancen zu erhöhen. „Damit haben wir ein Angebot geschaffen, das es seriösen Tierschutzeinrichtungen ermöglicht, mit vielen Tierfreunden in Kontakt zu treten“, erklärt TASSO-Leiter Philip McCreight. „Menschen, die ein Tier suchen, können sicher sein, über shelta ein Tier aus vertrauenswürdiger Vermittlung zu adoptieren.“

Wie jeder andere, der im Tierschutz tätig ist, muss auch das Online-Tierheim dem Vorurteil entgegenwirken, Tiere aus dem Tierheim seien im Gegensatz zu Tieren, die direkt vom Züchter kommen, die schlechtere Wahl. shelta-Schirmherrin Diana Eichhorn hat selbst, wie sie sagt, ausschließlich „Second-Hand-Hunde“ zu Hause: „Ich habe nie bereut, ein Tier aus dem Tierschutz zu adoptieren. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man einem Tier, das möglicherweise schlecht gehalten oder verlassen wurde, das Vertrauen in den Menschen zurückgeben kann. Es sind sehr dankbare Augen, die einen dann Tag für Tag anschauen.“

Quelle: "shelta von TASSO e.V."
 
... zurück zur Übersicht.     
 
 
   


  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )