30.03.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 231
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Kleintiere Aktuelles    |    Kleintierzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Kleintiere    |    Hundeschulen
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Hunde:
    Suche in News:
  News vom: 11.08.2016   |   News weiterempfehlen   |   News drucken   |   zurück zur Übersicht  
  Merial: neuer Leptospirose-Impfstoff für Hunde

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


merial  neuer  für  hunde  
Merial bringt die ersten Impfstoffe für Hunde mit 6 Leptospirose-Schutzkriterien auf den deutschen und österreichischen Markt:
• geimpfte Hunde sind vor Mortalität durch Leptospirose geschützt,
• eine Infektion wird verringert bis verhindert,
• klinische Symptome der Erkrankung treten nicht oder nur in abgeschwächter Form auf,
• die Impfstoffe verhindern oder reduzieren eine Besiedlung der Niere durch die Erreger,
• eine Schädigung der Nieren wird verhindert oder reduziert und
• geimpfte Hunde scheiden keine oder weniger Leptospiren aus.

Mit nur 2 Wochen haben die neuen Impfstoffe den schnellsten Immunitätseintritt für die Leptospirose-Komponente unter den derzeit in Deutschland zugelassenen Leptospirose-Impfstoffen für Hunde. Die Schutzkriterien gelten für Infektionen mit L. interrogans Serogruppe/Serovar Icterohaemorrhagiae, L. interrogans Serogruppe/Serovar Canicola und L. interrogans Serogruppe/Serovar Grippotyphosa.1,2,3

Zur Grundimmunisierung gegen Leptospirose sind zwei Impfungen im Abstand von 4 Wochen ab einem Alter von 7 Wochen notwendig. Wiederholungsimpfungen erfolgen jährlich.

Quelle: "MERIAL"
 
... zurück zur Übersicht.     
 
 
   


  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )