22.11.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 351
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Kleintiere Aktuelles    |    Kleintierzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Kleintiere    |    Hundeschulen
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Newsübersicht für Kleintiere:
    Suche in News:
Kleintiere

22.11.2017 Tipps für Sittichfreunde: So bleiben die Tapeten ganz
Welcher Vogelfreund kennt das nicht: Ob Tapeten, Gardinen, Türrahmen oder auch signierte Poster der Lieblingsband, sie alle können unter dem Knabbertrieb ihrer gefiederten Lieblinge leiden. Doch nicht verzagen: Mit ein paar praktischen Tipps können Vogelfreunde etwas gegen die Knabberattacken ihrer Lieblinge unternehmen.

Alternativen anbieten
Um den angeborenen Nageinstinkt in andere Wege zu leiten, sollten Vogelfreunde freifliegenden Sittichen Alternativen zum Knabbern bieten, um Möbel und Tapeten zu schützen. „Dazu können zum Beispiel frische Zweige von Weiden und anderen Weichhölzern im Raum aufgehängt werden“, rät Dr. Norbert Kummerfeld, Akademischer Direktor a. D. ...
Quelle: "IVH"News lesen ...

Hunde

21.11.2017 Mangelnde Zahnpflege beim Hund: Risiko für die Gesundheit
Saubere und gesunde Hundezähne sehen gut aus und sind vor allem wichtig für die Gesundheit des Hundes. Vielen Haltern ist nicht bewusst, dass eine vernachlässigte Zahnpflege zu schweren Erkrankungen bei ihrem Vierbeiner führen kann. Bakterien aus der Plaque, also dem Zahnbelag, können in den Körper des Hundes verschleppt werden und dabei lebenswichtige Organe wie Herz, Leber und Nieren schädigen. „Parodontitis, also die bakterielle Entzündung des Zahnhalteapparats, zählt zu den häufigsten Erkrankungen des Hundes überhaupt“, weiß Tierzahnarzt Dr. Marcus Eickhoff aus Erfahrung. „Vier von fünf Hunden sind betroffen.“ Daher ist die tägliche Zahnhygiene das A und O für die Gesundheit des ...
Quelle: "IVH"News lesen ...

Hunde

20.11.2017 Detektiv auf vier Pfoten: Krimitour mit Hund
Ein verstorbener Adeliger, ein verschwundenes Testament, habgierige Erben und viele versteckte Hinweise – wer auf Krimis und ausgiebige Gassirunden steht, ist mit seinem Vierbeiner bei einer Krimitour genau richtig. „Krimitouren sind kleine Abenteuer, die Spaß machen und eine schöne Alternative zum Gassi gehen sind“, sagt Hundetrainerin Verena Helfrich, die selbst Krimitouren in Deutschland und Luxemburg anbietet. Denn nur wenn das Ermittler-Duo als Team gut zusammenarbeitet, kann es den kniffligen Fall lösen. „Außerdem können durch die Teamarbeit die Kooperation zwischen Mensch und Hund gefördert sowie die Beziehung und Bindung gefestigt werden.“

Spezialeinheit Spürnase
Quelle: "IVH"News lesen ...
12...34
   


  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )