24.10.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 336
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Pferde Aktuelles    |    Pferdezeitung    |    Wer hat Was?    |    Tiergesundheit-TV Pferde
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Pferde:
    Suche in News:
  News vom: 04.08.2014   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Pferdefütterung

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


aid  pferdefütterung  neues  aid-heft  für  die  praxis  
Neues aid-Heft für die Praxis

Pensionsstallbetreiber, Züchter, Pferdehalter oder Sportreiter: Jeder, der Pferde in seiner Obhut hat, muss sich über kurz oder lang Gedanken über die richtige Fütterung machen. Dabei prallen häufig profunde Sachkenntnis, jahrelange Erfahrung oder "gesundes Halbwissen" aufeinander. So individuell die Rassen, Nutzungsrichtungen und Haltungsformen sind, so individuell muss auch die Fütterung der Pferde an die äußeren Umstände angepasst werden.

Eine echte Hilfestellung, um Licht ins Dunkel zu bringen, bietet das neue aid-Heft "Pferdefütterung" in übersichtlicher und kompakter Form. Die Autoren, Dr. Wolfgang Sommer und Professor Dr. Dirk Winter, nähern sich dem Thema über einführende Grundlagen, um tiefer in die optimale Fütterungspraxis für Pferde einzusteigen. Auf der Basis von Informationen über die Verdauungsphysiologie und die Nährstoffaufnahme geben die Experten Empfehlungen für die ausreichende Bedarfsdeckung bei unterschiedlichen Leistungsansprüchen.

Reitpferde, Sportpferde, Zuchtstuten, Fohlen und Aufzuchtpferde haben ganz unterschiedliche Anforderungen an die Versorgung mit Energie, Nähr- und Mineralstoffen sowie Vitaminen. Ob und in welchen Mengenverhältnissen diese über Raufutter, Kraftfutter, Saftfutter oder Mischfutter gegeben werden sollen, findet bei der praktischen Rationsplanung Berücksichtigung. Diese folgt auf eine übersichtliche Futtermittelkunde mit zahlreichen Abbildungen. Hierbei gehen die Autoren außerdem auf die Besonderheiten für Ponys und Kleinpferde, alte Pferde und Weidepferde ein.

Im Kapitel "Fütterung und Gesundheit" erhält der Leser zudem wichtige Hinweise zu den Gefahren von fütterungsbedingten Erkrankungen wie Durchfall, Koliken, Hufrehe, Magengeschwüren und Atemwegsproblemen. Denn eines ist klar: Fehler in der Fütterung und bei der Rationsplanung können schnell zu gesundheitlichen Problemen beim Pferd führen.

Das reich bebilderte Heft ist ein ideales Kompendium eines sonst häufig eher unübersichtlich dargestellten Stoffes. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte und dabei trotzdem nicht auf profunde, wissenschaftlich abgesicherte Informationen verzichten möchte, findet hier einen hilfreichen Ratgeber für die Praxis.

aid-Heft "Pferdefütterung"

84 Seiten, Erstauflage 2014, Bestell-Nr. 1592, ISBN 978-3-8308-0941-8, Preis: 4,00 Euro (Rabatte ab 10 Heften), zzgl. einer Versandkostenpauschale von 3,00 Euro gegen Rechnung

aid infodienst e. V., Heilsbachstraße 16, 53123 Bonn
Telefon: 038204 66544, Telefax: 0228 8499-200
E-Mail: Bestellung@aid.de, Internet: http://www.aid-medienshop.de

Quelle: "aid"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )