29.05.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 336
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Pferde Aktuelles    |    Pferdezeitung    |    Wer hat Was?    |    Tiergesundheit-TV Pferde
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Pferde:
    Suche in News:
  News vom: 09.11.2015   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Zoetis informiert umfassend mit neuer Webseite...

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


zoetis  zoetis  informiert  thema  
...zum Thema Pferdeentwurmung
Kleiner Wurm, große Gefahr: www.pferde-entwurmung.de klärt auf

Ein Parasitenbefall beim Pferd ist nicht zu unterschätzen: er birgt große Risiken und sogar tödliche Konsequenzen. Als erste ihrer Art beantwortet die neue Webseite von Zoetis www.pferde-entwurmung.de umfassend Fragen zu Parasitenarten sowie zu Symptomen des Befalls und informiert zu Behandlungs- bzw. Prophylaxemöglichkeiten.

Jedes Pferd ist mehr oder weniger stark von Wurmbefall betroffen. Besonders Fohlen, Senioren und immunschwache Tiere sind empfänglich für einen massiven Befall mit oftmals schädlichen Gesundheitsfolgen. Die Webseite www.pferde-entwurmung.de informiert auf einen Blick zu allen relevanten Parasiten und ihre Stadien: große sowie kleine Strongyliden, Spulwürmer, Bandwürmer, Magendasseln, Lungenwürmer, Haarwürmer, Onchocerose/Mikorfilarien, Pfriemenschwänze sowie Zwergfadenwürmer. Von der Startseite aus führt ein Schnelltest mit drei Fragen und je drei Antwortmöglichkeiten zu einer auf den Pferdehalter zugeschnittenen Risiko-Einschätzung. Die Grafik eines Pferdes mit Hot-Spots an markanten Stellen des Körpers liefert kompaktes Wissen zu den dort lauernden Parasiten; eine Vertiefung ist über Links zu ausführlich formulierten Menüpunkten möglich. Ein Wirkstoffposter bietet Überblick über passende Wirkstoffe zur Behandlung und Prophylaxe. Halter bekommen konkrete Hinweise für ihren Beitrag zum Behandlungserfolg und der Menüpunkt „Irrtümer“ räumt mit verbreiteten Fehlannahmen auf. Auf den Punkt gebrachte Empfehlungen in Kurzform gibt der Experte Dr. Wieland Beck, Facharzt für Parasitologie.

Effektive Parasitenkontrolle und richtiges Entwurmen sind grundlegend zur Vermeidung schädlicher Folgen für eine optimale Gesundheit der Tiere. Die Webseite www.pferde-entwurmung.de als Gesundheitsinitiative von Zoetis bietet übersichtlich fundiertes Fachwissen sowohl kompakt, als auch tiefer gehend in verständlicher Form. Sie sensibilisiert für einen bewussten Umgang mit dem Thema Wurmbefall und seine Folgen.

Quelle: "Zoetis"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )