17.08.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 413
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Pferde Aktuelles    |    Pferdezeitung    |    Wer hat Was?    |    Tiergesundheit-TV Pferde
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Pferde:
    Suche in News:
  News vom: 08.02.2016   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Online-Umfrage zur Pferdegerechtheit

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


fn-press  zur  ausbildung  sport  haltung  
...von Ausbildung, Sport und Haltung Ihre Meinung ist gefragt

Wie pferdegerecht sind Ausbildung, Turniersport und Pferdehaltung in Deutschland? Das möchte die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) mit einer Online-Umfrage in Erfahrung bringen. Unter www.fn-umfrage.de können Pferdeleute bis zum 22. Februar ihre Meinung dazu abgeben.

Wie ist die Meinung zur Kopf-Hals-Position des Pferdes, wie zu Korrektur- und Hilfszügeln sowie Gebissen? Welches Reithalfter wird warum wie eingesetzt? Gibt es Konfliktsituationen in der Ausbildung des Pferdes oder im Training? Wenn ja, welche und wie wird damit umgegangen? Wie steht es um das pferdegerechte Verhalten auf dem Turnier und dem Vorbereitungsplatz? Wie gut im Sinne des Pferdes ist die Haltung? Diese und andere Fragen sind Gegenstand der in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsunternehmen Horse Future Panel aufgelegten Online-Umfrage. Gefragt sind Einschätzungen, wie diese Themen im persönlichem Umfeld erlebt werden, wie die Einstellung zu diesen Themen ist, wo Handlungs- und Verbesserungsbedarf gesehen und was von der FN erwartet wird. Die Umfrageergebnisse sollen in die Verbandsarbeit einfließen.

Wer seine Meinung nicht nur online sondern auch persönlich kundtun möchte, der sollte die Diskussionsforen der Persönlichen Mitglieder (PM) der FN nutzen. Ab Mai finden verteilt über das Bundesgebiet vier Termine statt, bei denen Pferdeleute Gelegenheit haben, ihre Anliegen vorzutragen und mit Vertretern der FN zu diskutieren. Natürlich fließen auch die Ergebnisse der Online-Umfrage in die Veranstaltungen ein. Die genauen Termine und Veranstaltungsorte werden in der April-Ausgabe des PM-Forum bekanntgegeben.

Quelle: "fn-press"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )