24.06.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 154
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Pferde Aktuelles    |    Pferdezeitung    |    Wer hat Was?    |    Tiergesundheit-TV Pferde
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Pferde:
    Suche in News:
  News vom: 01.06.2016   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Wessel-Werk Tierhaarentferner

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


werk  pferde  
erleichtert Pferdefreunden die Reinigung von Stalldecken, Sattelunterlagen und von Autopolstern

Schon längst ist der Fellwechsel im vollen Gange. Gerade jetzt wo sich das Winterfell löst, verlieren Pferde besonders viele Haare. Das Waschen der Stalldecken und Abschwitzdecken, an denen unzählige Pferdehaare haften, steht kurz bevor. Gleiches gilt für Sattelunterlagen. Um zu vermeiden, dass die Haare in der Waschmaschine landen, diese verunreinigen oder sogar verstopfen, empfiehlt Staubsaugerzubehör-Spezialist Wessel-Werk die Textilien vor dem Waschgang mit Hilfe der Miniturbodüse PT 160 für Tierhaare zu säubern. Mit der integrierten rotierenden Bürstenwalze kann die Staubsaugerdüse hartnäckige Pferdehaare, die in den Decken festsitzen, einfach lösen und entfernen. Dabei ist die Tierhaardüse nicht nur zur Reinigung von Pferdedecken und Sattelunterlagen geeignet, sondern ist auch im Auto nützlich, z.B. zur Reinigung von Kofferraumverkleidungen, Polstern und Fußmatten. Denn auch dorthin gelangen die Pferdehaare über die Kleidung, die während der Fellpflege getragen wird.

Die Miniturbodüse PT 160 ist bei der Pferdehaarentfernung von Decken und anderen Textilien sehr wirkungsvoll. Mit einer Arbeitsbreite von nur 160 mm ist die Staubsaugerdüse extrem handlich. Sie wird direkt mit dem Staubsaugerhandgriff verbunden. Eine integrierte rotierende Bürstenwalze wird über den Luftstrom des Staubsaugers angetrieben. Mit hoher Drehzahl dringt sie tief in die Fasern ein und löst auf diese Weise sogar hartnäckige Pferdehaare aus den Stoffen heraus. Dabei passt sich der bewegliche Saugmund optimal an die Oberfläche an.

Das Einsatzspektrum der PT 160 ist breit gefächert, denn die handliche Turbodüse ist nicht nur zur Pferdehaarentfernung geeignet. Ihr Haupteinsatzgebiet ist die Reinigung von jeglichen Polstern, Decken und Matratzen im Haushalt. Auch bei der Auto-Innenpflege ist die Turbodüse sehr effizient einsetzbar, wenn es um die Entfernung von Schmutz, Fusseln, Krümeln und Haaren aller Art von z.B. Fußmatten, Kofferraumverkleidungen und Polstern, geht.
Die Mini-Turbodüse PT 160 ist u.a. im Wesel-Werk Onlineshop erhältlich. Mehr Informationen unter www.wessel-living.de/pt160.

Quelle: "Wessel·Werk GmbH"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )