30.05.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 285
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Pferde Aktuelles    |    Pferdezeitung    |    Wer hat Was?    |    Tiergesundheit-TV Pferde
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Pferde:
    Suche in News:
  News vom: 29.08.2016   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Rio 2016: Deutsche Pferde in den Medaillenrängen

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


fn  press  rio  pferde  medaillen  olympia  zucht  
Pferde aus deutscher Zucht sammelten 17 Medaillen in Rio

Die Olympischen Spiele in Rio waren nicht nur aus Sicht des deutschen Pferdesports ein voller Erfolg, sondern auch für deutsche Pferdezucht. Von insgesamt 45 verteilten Medaillen entfielen 17 auf Pferde deutschen Ursprungs (37,8 Prozent). Zum Vergleich: In London waren es nur zwölf Medaillen für Pferde „made in Germany“.

Wenig überraschend ist der Anteil deutscher Erfolgspferde in der Dressur am höchsten. Insgesamt sammelten sie neun Medaillen, darunter drei goldene, die sich auf die Verbände Hannover (5), Oldenburg (3) und Westfalen (1) verteilen. Fünf Medaillen gingen an den niederländischen Pferdezuchtverband KWPN, darüber hinaus durften sich die dänischen Warmblutzüchter (DWB) über eine Bronzemedaille freuen.

Vergleichsweise gering fiel die Ausbeute bei den Springpferden aus. Hier gab es zwei Bronzemedaillen für Pferde aus deutscher Zucht, jeweils eine für Holstein und Hannover. Den Löwenanteil bei den Medaillen stellten die belgischen Zuchtverbände (BWP, SBS, Zangersheide) mit insgesamt acht Pferden.

In der Vielseitigkeit betrug der Anteil deutscher Pferde am Medaillenerfolg 40 Prozent, sprich 6 von 15 Medaillen. Zwei davon entfielen auf Hannover, zwei auf Baden-Württemberg sowie je eine auf Oldenburg und Holstein.

Quelle: "fn-press"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )