30.05.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 279
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Rinder Aktuelles    |    Rinderzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Rinder
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Ihre gewählten News für Rinder:
    Suche in News:
  News vom: 11.07.2013   |   News weiterempfehlen   |   News drucken  
  Kaum merklicher Rückgang der Rinderbestände in Baden-Württemberg

 
 
Weitere News zu den Themen:     Hilfe

Sind mehrere ähnliche News vorhanden, werden Sie nach Anklicken des gewünschten Begriffes direkt auf eine Auswahlseite geführt.

Ist nur eine News mit ähnlichem Inhalt verfügbar, gelangen Sie durch Anklicken des gewünschten Begriffes direkt zu dieser News.


statistisches  landesamt  baden  württemberg  rückgang  rinder  bestände  kuh  kühe  
auf 996 600 Tiere, der langjährige Trend setzt sich weiter fort.

Nach einer aktuellen Auswertung des Herkunfts- und Informationssystem Tier (HIT) wurden am Stichtag 3. Mai 2013 im Südwesten 996 583 Rinder von den Landwirten des Landes gehalten. Damit setzt sich nach Feststellungen des Statistischen Landesamtes der seit nunmehr Jahrzehnten andauernde Rückgang der Rinderbestände weiter fort, im Vergleich zum Vorjahr aber mit einer lediglich moderaten Abnahme um etwa 2 200 Tiere (-0,2 Prozent). Für die wichtigste Einzelkategorie, die Milchkühe mit gut 343 000 Tieren, ist im Vergleich zum Vorjahr ein Rückgang um -0,9 Prozent zu verzeichnen. Bei den männlichen Tieren über einem Jahr ist - vermutlich in Folge geringerer Schlachtungen - sogar eine Zunahme um + 3,2 Prozent (rund 2 500 Tiere) festzustellen.

Bei den Halterzahlen sind deutlichere Rückgänge zu verzeichnen. Binnen Jahresfrist nahm die Zahl der Rinderhaltungen um -4,1 Prozent auf 18 393 und die Zahl der Milchkuhhaltungen um -5,6 Prozent auf 9 362 ab.

Quelle: "Statistisches Landesamt Baden-Württemberg"
 
  ... zurück zur Übersicht.     
 
 
   



  Kennen Sie schon ... unsere "Tierarzt-Suche"? Geben Sie einen einfach einen Suchbegriff ein, und finden Sie Tierärzte und Tierarztpraxen in Ihrer Umgebung.
( weitere Informationen )