23.06.2017     Willkommen Startseite   |   Wer hat Was ?   |   Newsletter   |     RSS-Newsfeed   |   Presse   |   Mediadaten   |   Unser Team   |   Kontakt   |   Impressum

User online: 180
  Start |  Kleintiere  |  Rinder  |  Schweine  |  Pferde  |  Tiergesundheit - TV  |  Video-Lexikon Krankheiten  |  Tierärztezeitung  |  Tierärzte  |  Tierheime
      Übersicht    |    Rinder Aktuelles    |    Rinderzeitung    |    Wer hat Was?    |    Videos Rinder
 
   
Laufend stellen wir hier die neuesten Informationen, Beiträge, Erkenntnisse, Forschungsergebnisse zur Verfügung.
Newsübersicht für Rinder:
    Suche in News:
Kühe

21.06.2017 Schweiz: Die Milchproduktion vor den Herausforderungen des Klimawandels
Neben einem liberalisierten Markt und sinkenden Preisen sehen sich Milchviehbetriebe, aber auch Aufzuchtbetriebe, mit einer weiteren Herausforderung konfrontiert: knappere Futtermittel infolge des Klimawandels. Eine von Agroscope am Jurafuß durchgeführte Studie hat ergeben, dass die meisten Betriebe die Grasbewirtschaftung noch optimieren können.

In der Schweiz sind die Temperaturen in den letzten 150 Jahren um rund 1,7 °C gestiegen, und die Vegetationsperiode dauert tendenziell länger. In der Rinderhaltung hat die Trockenheit alarmierende Folgen für die Futterproduktion, insbesondere im Jura, wo die durchlässigen Böden empfindlich auf einen Wassermangel reagieren. ...
Quelle: "www.AGFF.ch"News lesen ...

Kühe

15.06.2017 Mehr Koordination in der Kette, weniger staatliche Steuerung
DBV-Milchbauernpräsident Schmal beim European Dairy Forum in Polen

„Milcherzeuger und Molkereien müssen ihre Aktivitäten besser koordinieren, um sicherzustellen, dass produzierte Milch auch wertschöpfungsorientiert vermarktet werden kann“, forderte der Milchbauernpräsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Karsten Schmal, beim Europäischen Milchforum im polnischen Kamień Śląski bei Opole/Oppeln, Schlesien. „In anderen landwirtschaftlichen Sektoren ist es längst üblich, dass vor Erweiterungsinvestitionen eine wertschöpfungsorientierte Vermarktung der Erzeugnisse sichergestellt ist. Dahin müssen wir auch im Milchsektor kommen“, hob Schmal ...
Quelle: "Deutscher Bauernverband"News lesen ...

Kühe

12.06.2017 Wie ticken Kuh, Schwein und Co.?
Chronobiologie - ein schwedischer Wissenschaftler und sein Team wollen die „innere Uhr“ von Nutztieren erforschen

Eigentlich ist sie unsichtbar, aber seit der Zeitumstellung kommt jedes Jahr im Sommer bei vielen Menschen die sogenannte „innere Uhr“ kräftig aus dem Rhythmus. Schlafstörungen, schlechtere schulische Leistungen und allgemeines Unwohlsein sind die Folge. Seit 1980 werden die Uhren in Europa und weiteren Staaten im März eine Stunde vorgestellt und im Oktober wieder zurückgedreht. Damals steckte die Wissenschaft der Chronobiologie noch in den Kinderschuhen.

Inzwischen ist die Chronobiologie, die sich mit der zeitlichen Organisation von biologischen ...
Quelle: "Leibniz-Institut für Nutzierbiologie (FBN)"News lesen ...